page-header

ecombasics März 29, 2021

Versenden mit JTL Fulfillment aus Österreich

Du bist in Österreich und verkaufst deine Produkte an deutsche Kunden? – Dann hast du wahrscheinlich das selbe Problem wie viele andere die noch am Anfang stehen:  Die hohen Versandkosten nach Deutschland!

Besonders bei Produkten im Niederpreissegment bis zu € 50,- sind die hohen Versandkosten nach Deutschland oft der Grund, warum deutsche Kunden nicht in österreichischen Onlineshops einkaufen. Selbst mit Preisverhandlungen bei der Post ist es kaum möglich ein Paket unter € 8,- nach Deutschland zu versenden. Das ist bei einem Lippenbalsam um € 3,90 gewiss ein Problem.

Wäre es nicht viel schöner diesen Lippenbalsam mit € 2,90 Versandkosten für deutsche Kunden anzubieten?
Bei uns ist das möglich und noch vieles mehr!

Durch unser grenznahes Lager in Erl verschicken wir deine Produkte kostengünstigst nach Deutschland. – Das Tolle dabei, deine Produkte bleiben in Österreich und du wirst nicht steuerpflichtig in Deutschland.

Wie funktioniert das?

  1. Deine Artikel sind in der kostenlose Warenwirtschaft JTL-Wawi angelegt und deine Aufträge werden dort erfasst.
  2. Du registrierst ein kostenloses Konto im JTL FFN und verbindest dich mit unserem Lager.
  3. Du gibt Artikel frei, die über unser Lager versendet werden sollen.
  4. Danach lagerst du diese Artikel in unser Lager ein.
  5. Wahlweise können deine Aufträge manuell oder vollautomatisch an uns übermittelt werden.
  6. Wir versenden mit deinem Lieferschein oder Rechnung direkt an deinen Kunden.

Frag uns!

Du hast weiter Fragen zum Versand deiner Produkte, oder willst deine Produkte durch unser Lager versenden lassen?

Nutze einfach das Anfrageformular oder nimmt direkt Kontakt mit uns auf. Wir beraten dich gerne

Back to top of page